Dark-Romance Neu Rezension

Rezension: Hunting Angel

Hallo ihr Lieben! Heute habe ich eine neue Rezension für Euch. Seit gewisser Zeit darf ich mich nämlich stolz zum Team der Aktions-Wondablogger, von Jane S. Wonda zählen.
Ihr wollte wissen was eine Aktions-Wondabloggerin ist? In Kürze werde ich einen kleinen Post anfertigen, in dem ich Euch mal komplett über alle Fremdwörter und Eigenheiten der Buchwelt aufkläre und erzähle was man als Wonda-Blogger macht.
Bevor ich beginne möchte ich mich an der Stelle noch ganz herzlich bei Jane S. Wonda und ihrer Fee Janine bedanken, die mir das Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt haben.

Allgemeine Infos:

Titel: Hunting Angel. Ich werde dich jagen.
Autor: Jane S. Wonda
Verlag: Selfpublisher
Seitenanzahl: 260
Erscheinungsdatum: Juli 2019

Klappentext:

»Wir spielen ein Katz-und-Maus-Spiel. Ich bin der Böse, du bist die Maus. Eigentlich ist Jagen nicht mein Ding, denn ich bekomme immer, was ich will, doch bei dir ist es anders. Dein Versuch, mich täuschen zu wollen, ist so niedlich, dass ich gar nicht anders kann, als mir vorzustellen, was ich tun werde, sobald ich dich habe.
Dass du nebenbei versuchst, mehr über mich, meine Freunde und die kriminellen Geschäfte meiner Bank herauszufinden, ignoriere ich mal, weil ich noch nicht will, dass du stirbst.
Oh, hast du etwa geglaubt, ich käme nicht hinter dein Geheimnis? Kein Problem, ich zeige dir gerne, was passiert, wenn man mich unterschätzt. Wir werden sehr viel Spaß haben.

Ob du willst oder nicht.«

Das Cover, Schreibweise:

Ich muss leider gestehen. dass mir das Cover tatsächlich eher weniger gefällt. Ich bin kein Fan von dieser Sofa/Lederoptik.
Dennoch möchte ich anmerken, wie hochwertig auch dieses Buch als Printausgabe verarbeitet wurde. Leserillen bekommt man in die Bücher nicht rein und sie sind wunderbar handlich! Auch das Lektorat ist wieder sehr gründlich gewesen und ich habe nur einen Tippfehler beim Lesen entdeckt.
Der Schreibstil der Autorin ist wie immer flüssig und einfach verständlich. Man merkt doch einen deutlichen Unterschied in der Schreibqualität, die sich von Buch zu Buch verbessert. Das hat mir sehr gut gefallen!

Meine Meinung

Ja, ich habe sehr lange auf das Buch hingefiebert. Erst dieses Buch hat mich so richtig neugierig auf die Autorin gemacht, da ich vorher der Ansicht war, dass ich nicht der Typ des Genres Dark Romance bin. Dennoch bin ich sehr froh, dass ich mich getraut habe! Doch bevor ich Hunting Angel gelesen habe, wollte ich mich zunächst an die vorherige Reihe Catching Beauty herantrauen. Die Bücher hängen miteinander zusammen, was jedoch kein Problem in der Verständlichkeit von Hunting Angel darstellen würde, wenn man die vorherigen Bände nicht liest. Ich hätte Hunting Angel auch ohne vorheriges Wissen zu Catching Beauty verstanden.

Dieses Buch hatte ich innerhalb weniger Stunden wahrlich verschlungen. Sehr schnell bin ich mit der Protagonistin Eden (was für ein genialer Name) warm geworden und mag sie auch insgesamt lieber, als diejenige aus den Catching Beauty Büchern. Zunächst begleitet man das Escort Girl in ihrer Tätigkeit, bis sie sich in unschöne Schwierigkeiten bringt. Über das ganze Buch hinweg konnte ich sie nie so richtig durchschauen und war sogar sehr überrascht vom Ende. Des Weiteren freute ich mich sehr, die alten Bekannten aus den vorherigen Büchern wieder zu treffen und von Ly (dem männlichen Protagonisten) eine ganz neue Seite kennen zu lernen. Die Chemie zwischen beiden Protagonisten war wirklich spürbar und hat mich mitgerissen. Auch die erotischen Szenen in dem Buch waren wie immer sehr gut gelungen, auch wenn diese im Vergleich zu den Catching Beauty Büchern tatsächlich etwas sanfter (?) waren? (Hier muss ich kurz mein persönliches Schmunzeln hinzufügen.)

Insgesamt kann ich sagen, dass ich Hunting Angel als mit eines der gelungensten Bücher der Autorin empfinde und es an Personen weiterempfehle, die gerne würzige Erotikromane lesen. Denn auch dieses Buch ist nichts für schwache Nerven und übertritt sehr leicht die Grenzen dessen, was manch einer vertragen kann und mag.

5/5 Sterne

You Might Also Like

No Comments

    Kommentar verfassen